Persönlichkeitsstörungen

Persönlichkeitszüge 

sellen überdauernde Muster

  

  • der Wahrnehmung

  • der Beziehungsgestaltung

  • des Denkens über die Umwelt und sich selbst dar.

 

Wenn Persönlichkeitszüge unflexibel und unangepasst sind, können sie zu Funktionsbeieinträchtigungen und subjektivenm Leid führen.

 

Es kann auch zu Störungen des Wollens und des Handelns
kommen.

 

Hilfe für Betroffene und Angehörige ist möglich.

 

 

 

 

<-- zurück zu Praxisangebote

T: +43 (0316) 826640

F: +43 (0316) 826295